Branchennachrichten

Was ist die feuerfeste Beschichtung für Baustahl?

2023-11-16

Am häufigsten wird eine intumeszierende Beschichtung verwendetfeuerbeständige Beschichtung für Baustahl. Spezielle Farben oder Beschichtungen, sogenannte „intumeszierende Beschichtungen“, dehnen sich aus, wenn sie hohen Temperaturen ausgesetzt werden, und umhüllen die Stahlkonstruktion mit einer dicken Schutzschicht. Diese Beschichtung verringert die Ausbreitung von Flammen und das Eindringen von Feuer in die Metallkomponente, indem sie zur Isolierung des Stahls beiträgt und die Wärmeübertragung verlangsamt.


Abhängig vom erforderlichen Brandschutzniveau sind intumeszierende Beschichtungen für Stahlgebäude in verschiedenen Formen und Dichten erhältlich. Um unterschiedlichen Brandklassen und -dauern standzuhalten, kann sich ihre Zusammensetzung ändern. Generell gilt, dass der Isolations- bzw. Brandschutzgrad einer Schicht mit der Dicke zunimmt.


Für Stahlkonstruktionen, insbesondere Hochhäuser, Flughäfen, Lagerhallen und andere große Einrichtungen, bei denen der Schutz von Personen und Eigentum vor Feuer von entscheidender Bedeutung ist.quellende Beschichtungensind äußerst vorteilhaft. Sie bieten eine zuverlässige und einfach zu installierende Brandschutzlösung, die dazu beitragen kann, die strukturelle Integrität des Gebäudes aufrechtzuerhalten, ohne seine ästhetische Attraktivität zu beeinträchtigen.


We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept